Sie sind hier: News

News / Aktuelles / Mitteilungen


Aktuelle Mitteilung:

26.04.16 12:23

Chaos bei den Waffenbehörden untragbar

(Berlin, 25. April 2016) Eine Übergangsregelung für den Einsatz von halbautomatischen Langwaffen ist dringend notwendig, insbesondere für die effektive Bejagung von Wildschweinen:

Weitere Mitteilungen:

Donnerstag 30. Januar 2014
DJV ruft zur Unterzeichnung auf

Gegen den Beitrag „Jäger in der Falle“, der im Rahmen der ZDF Sendung „Planet e“ ausgestrahlt wurde, kann nun mit einer „Offenen Petition“ („OpenPetition“) protestiert werden. Der Deutsche Jagdverband unterstützt die Petition...mehr...

Mittwoch 18. Dezember 2013
Gespräch mit der EU-Kommission

Durch Bemühungen des Präsidenten des World Forum of Sport Shooting Activities (WFSA), Herbert Keusgen, der zugleich Präsident des Forum Waffenrecht (FWR) ist, konnte über die schwedischen Mitglieder des WFSA kurzfristig ein...mehr...

Freitag 22. November 2013
Große Koalition plant keine Verschärfung des Waffenrechts

Nachdem heute verschiedene Medien berichtet hatten, dass der Koalitionsvertrag bereits eine Verschärfung des Waffenrechts beinhalte, erkundigten sich zahlreiche Mitglieder des Forum Waffenrecht in der Geschäftsstelle nach dem...mehr...

Freitag 15. November 2013
Widerstand gegen die Waffenrechtsverschärfungpläne der Eu erhält Unterstützung

Nach dem das Forum Waffenrecht, der Verband der Hersteller von Jagd-, Sportwaffen und Munition (JSM), der Verband der Büchsenmacher und Waffenfachhändler (VDB) und der Bundesinnungsverband für das Büchsenmacherhandwerk bereits...mehr...

Donnerstag 24. Oktober 2013
Die im Forum Waffenrecht zusammengeschlossenen Verbände kritisieren geplante Verschärfungen des Waffenrechts der EU-Kommission

Der jüngste Vorstoß der EU‐Kommission zur Verschärfung des Waffenrechts findet nicht die Unterstützung des Forum Waffenrechts und der ihm angeschlossenen Verbände. In dem am vergangenen Montag veröffentlichten Papier...mehr...